HrvatskiEnglishDeutsch
counterUkupno posjetitelja2224069
Dienstag20November2018
Mpushi
Geschrieben von fra Ivica Peri─ç

Mpushi ist die einzige Au├čenstelle unserer Gemeinde. Sie wurde ab 2001 unter der Leitung von Bruder Nicodeme Kibuzehose, dem damaligen Pfarrer von Kivumu, mit finanzieller Unterst├╝tzung aus Europa gebaut. Eingeweiht wurde die Kirche am 9. August 2003. Gew├Âhnlich gibt es dort zwei Messen im Monat. Die Anzahl der Bewohner dieser Region ist derzeit noch nicht sehr hoch, es ist allerdings in naher Zukunft mit einer deutlichen Zunahme zu rechnen. Mpushi befindet sich in einer ├Ąrmlichen Region. Die meisten Bewohner sind Kleinbauern, die sich von dem wenigen, was sie auf dem kargen Boden anbauen k├Ânnen, leben m├╝ssen.

Mpushi se nalazi u siroma┼ínom okru┼żenju a ljudi su ve─çinom sitni zemljoradnici koji jednostavno ovise o ono malo vo─ça i povr─ça koje dobiju iz svojih malenih i siroma┼ínih vrtova. Unato─Ź svemu ovome, mladi trebaju i─çi u ┼íkole, kojih je pak malo te su pretrpane.

 
Pater Vjeko Zentrum

copyright ┬ę 2005-2018 vjeko-rwanda.info ÔÇó Alle Rechte vorbehalten ÔÇó Web Konzept, Entwicklung und Wartung: Edvard Skeji─ç ÔÇó Ins Deutsche ├╝bersetzt von Deni Skejic